Alternativer Rock
Bluesrock
Dark Rock
Death Rock
Deutschrock
Folk Rock
Glam Rock
Gothic Rock
Hard Rock
Heavy Metal
Industrial Rock
Krautrock
Postrock
Progressive Rock
Psychedelic Rock
Space Rock
Stoner Rock
Synth Rock

 

Rockmusik > 'Dark'


Dark Rock


Dark Rock, auch als Dark Alternative Rock bezeichnet, beschreibt eine Spielart der Rockmusik, die in der zweiten Hälfte der 1990er hauptsächlich aus dem Metal-Umfeld heraus entstand. Ab Ende der 1990er Jahre waren Gruppen wie Paradise Lost verstärkt bestrebt neue Ausdrucksmöglichkeiten unter Verwendung zeitgemäßer Elemente auszuprobieren, um ihr Klangbild zu vergrößern. In der Folge vollzog sich eine Abkehr vom klassischen Gothic Metal und die Herausbildung einer neuen Stilrichtung, des Dark Rock. Dabei werden zunehmend Alternative-Rock-Elemente aufgegriffen, die Kompositionen um elektronisch erzeugte Feinheiten (wie z.B. Keyboards, in erster Linie aber durch den Einbringung synthetischer Klavier-Klänge) erweitern, aber ohne dem Metal-Umfeld komplett den Rücken zu kehren.
 

Dark Rock - Künstler:

    Beyond the Void  

    Charon  

    Down Below  

    Eisheilig  

    End of Green  

    Fallen Angel’s Symphony  

    Flowing Tears  

    Golden Apes  

    HIM  

   Icon & The Black Roses  

    Lacrimas Profundere  

    London After Midnight  

    Moonrise  

    Scream Silence  

   Secret Discovery  

    The 69 Eyes  

   The Crest  

   The Devil's Blood  

    Zeraphine  

 

 

Rockmusik - Dark Rock - Künstler (zl) U. Berlin R.M.-(mj) Copyright