Alternativer Rock
Bluesrock
Dark Rock
Death Rock
Deutschrock
Folk Rock
Glam Rock
Gothic Rock
Hard Rock
Heavy Metal
Industrial Rock
Krautrock
Postrock
Progressive Rock
Psychedelic Rock
Space Rock
Stoner Rock
Synth Rock

 


 

Rockmusik


Der Begriff Rockmusik, der sich Ende 1960er Jahre herausgebildet hat, ist die Sammelbezeichnung für Musikstilen, die aus der Synthese des Rock ’n’ Roll der Ende der 1950er und Anfang der 60er Jahre und sonstigen Musikgenre hervorgegangen sind.

Die unter dem Überbegriff Rockmusik in gerade mal einem halben Jahrhundert entfaltete lautstarke Mischung aus Country Musik und Blues hat Millionen Menschen beeinflusst. Die Rockmusik entwickelte sich zu einer kulturellen Macht in deren Folge die Musikindustrie einen Aufstieg erlebte und die Musik auf allen Kontinenten verändert hat. Stars wie der „King of Rock ’n’ Roll“ Elvis Presley, die englische Rockband Rolling Stones und die britische Rockband Beatles sind Produkte dieser Musik, sie gab der Jugendkultur maßgebliche Einflüsse und ist weit über diesen engen Rahmen hinausgewachsen. Die Rockmusik widerspiegelt auch immer den Trend der Zeit, in dem sie das faktisch das immer Gleiche in stets neuen Erscheinungsformen ausdrückt, wie ein Seismograf, der die aktuellen gesellschaftlichen Schwankungen aufzeichnet. Entscheidend ist für die Rockmusik, als vokale Musik, ist Bedeutung des Sängers als Individualist, der den direkten Kontakt zum Zuschauer aufbaut und hält.

Die verbindenden Kennzeichen der Rockmusik sind natürliche Ausdruckswidergabe, körperliche Gestik, Bluesdiktion sowie instrumentaler und vokaler Melodik, eine festgeschriebene Grundbesetzung und persönlich kreative Improvisation, des weiteren eine elektroakustische Bearbeitung und Verstärkung sowie die Verbreitung durch Massenmedien. Der Bezeichnung Rockmusik kristallisierte sich ca. 1968 heraus, als Abgrenzung zu dem bis dahin verwandten Synonym »Popmusik«, das durch Verschmelzung stilistischer Faktoren mehrdeutig wurde und in Folge dessen auf fast allen Arten von Unterhaltungsmusik zutreffend war.

Fast immer setzen sich die Rockgruppen wie folgt zusammen: einem elektrischen Bass (e-Bass), ein Schlagzeug (Drums), mindestens einer elektrischen (E-Gitarre) oder akustischen Gitarre, häufig komplettiert durch Klavier (Piano), Synthesizer und Keyboard wie die elektromechanische Orgel. In Abhängigkeit von der Spielart kann auch eine Bläsergruppe, die ein einzelnes Saxofon bis hin zu mehreren Blechblasinstrumenten umfassen kann, die Besetzung ergänzen.
Setzt sich eine Rockband nur aus Gitarre, Schlagzeug und Bass zusammen bezeichnet man diese als Powertrio. In der Regel ist der Gitarrist bzw. Bassist auch der führende Sologesangspartsänger, die weiteren Musiker singen häufig die Nebenstimme.
Eine Rockband deren Mitglieder schon mit Erfolg in anderen Bands gespielt haben bezeichnet man als Supergroup. Spielt (covered) eine Rockgruppe mehrheitlich Stücke andere Bands nennt man diese Coverband. Eine Ergänzung des Wortes Rockband mit der jeweiligen Vorsilbe kann zur genaueren Bezeichnung der Musikrichtung verwandt werden (Beispiele sind Hardrockband, Jazzrockbad, Poprockband).

 

 

 

Die Bedingungen für die Nutzung dieser Ressource:

Diese Website enthält Informationen allgemeiner Art und ist und darf nicht als Fachberatung etc. betrachtet werden. Alle Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder anderweitige Verwendung dieser Inhalte, ob ganz oder teilweise, ist nicht zulässig. Alle Materialien auf dieser Website werden stets freibleibend und unverbindlich zur Verfügung gestellt, es gibt keine Gewährleistung oder Garantie dafür, dass Materialien auf dieser Webseite korrekt, fehlerfrei und/oder vollständig sind. Die Nutzung oder das Vertrauen auf diese Materialien erfolgt stets auf eigene Gefahr des Nutzers. Die weiterführenden Informationen für Berlin sind als Annehmlichkeit für die Nutzer zu verstehen, solche Angaben erfolgen stets ohne Gewähr. Diese Website enthält Namen und Bezeichnungen, welche durch Dritte Rechtsinhaber geschützt sein können. Jede Nennung von geschützten Marken und Bezeichnungen, die auf dieser Website erfolgt, dient nur zu Informationszwecken, sämtliche Rechte an den durch Dritte geschützten Marken und Bezeichnungen verbleiben bei dem jeweiligen Rechtsinhaber. Die Erwähnungen von externen Verweisen auf dieser Webseite dienen zur Informationszwecken und stellen keine Empfehlungen dar. Der Betreiber dieser Website übt keine redaktionelle Kontrolle über die Informationen, die Sie auf externen Ressourcen, welche über einen Hyperlink zu erreichen sind, finden. Der Betreiber dieser Internetseite übernimmt keine Gewähr für mögliche Verluste, Schaden oder Nachteile welche sich aus der Nutzung der externen Ressourcen ergeben können.

 

Rockmusik - lautstarke Mischung aus Country Musik und Blues. Rockmusik - Künstler (zl) U. Berlin R.M.-(mj) Copyright